1000 Fragen an Dich selbst – #24

Moin Ihr Lieben,

yes! Diese Woche hab ich es geschafft wieder up to date zu sein. Ich war am Wochenende in Mannheim bei der FamilyCon. Weil es davon so viel zu berichten gibt, werde ich darüber inklusive Bilder noch gesondert berichten. Ihr könnt gespannt sein.

Heute geht es aber wieder um Fragen und Antworten. Johanna von Pink-e-Pank hat ihre diesmal noch nicht veröffentlich. Bin ich wirklich schneller? Nein! Johanna bekommt in der nächsten Zeit ihr Baby und da ist es klar, dass es nicht mehr alles so einfach ist. Meine Antworten bekommt Ihr aber dennoch =)

461. Für wen bist du eine Inspirationsquelle?

Oh, ich weiß gar nicht so richtig für wen… Ich hatte immer gehofft, dass ich für die jungen Mädels,  die so früh wie ich schwanger geworden sind oder werden eine Inspiration sein könnte. Im Gegenteil zu dem was unser Deutsches Fernsehen von sich gibt. *räusper*

462. Wann hast du zuletzt einen Sonnenaufgang beobachtet?

Meinen letzten Sonnenaufgang habe ich beobachtet, als ich das letzte Mal vom Feiern auf dem Kiez mit der Bahn nach Hause fuhr. Noch halb am Schlafen,  aber dennoch ein schönes Bild. Wenn man morgens um 6.00h über die Elbbrücken fährt und die Sonne sich auf dem Wasser der Elbe spiegelt.

463. Wie hoch war das höchste Gebäude, das du je besucht hast?

Ich glaube, dass es der Michel in Hamburg mit seinen 132m war. Sicher bin ich mir aber nicht.

464. Können andere auf dich bauen?

Aber sicher! Wenn ich eine Zusage gebe, halte ich diese auch.

465. Was ist das Verrückteste, das du jemals getan hast?

Spontan nach dem Frühstück aus einem Flugzeug springen und einen Fallschirmsprung machen. Ich glaube verrückter geht es nicht oder?

466. Kaufst du häufig etwas Neues zum Anziehen?

Wenn ich das jetzt schreibe, glaubt es mir eh keiner aber es ist so. Ich HASSE shoppen für mich selber. Ich kaufe nur dann etwas zum Anziehen, wenn ich etwas benötige. Ich bummel zwar gerne, kaufe aber nichts für mich zum Anziehen. Ich finde Klamotten shoppen auch wirklich teuer und deshalb überlege ich mir jedes Mal, ob ich wirklich DIESEN Pulli brauchen, wo ich doch schon 5 habe. Meistens kaufe ich eher etwas für das Kind – immerhin wächst er ja auch noch.

467. Würdest du einen Teil deiner Intelligenz gegen ein sensationelles Aussehen tauschen?

Nein! Alles was mit meinem Wissen zu tun hat, hab ich mir erarbeitet, wieso sollte ich das also hergeben für etwas sehr oberflächliches?

468. Weißt du, ob du jemals einen heimlichen Verehrer hattest?

Ja. Damals in der Schule, in der 6. oder 7. Klasse.

469. Welches Schmuckstück trägst du am liebsten?

Meinen Ring der symbolisiert, dass ich vergeben bin und meine Feen-Ohrringe.

470. Was würdest du dein zukünftiges Ich fragen wollen?

Ob ich mehr auf mein Bauchgefühl hören sollte und mich auch mal außerhalb meiner Comfort Zone begeben soll.

471. Würdest du bei deinem Partner bleiben, wenn deine Umgebung ihn ablehnen würde?

Ganz klares Ja. Immerhin muss ich mit ihm leben und ihn lieben und nicht die anderen.

472. Wann hast du zuletzt etwas gebacken?

Zu Leon seinem Geburtstag, Mitte Mai.

473. Für welche Gelegenheit warst du zuletzt schick angezogen?

So richtig schick? Letztes Jahr zur Hochzeit eines Freundes.

474. Welche Redensart magst du am liebsten?

Ich mag gerne Plattdeutsch. Allerdings das Hamburger oder Oldenburger Platt – die anderen verstehe ich nämlich eher nicht so =)

475. Was ist auf dem Foto zu sehen, das du als Letztes aufgenommen hast?

Mein WM-Outfit.

476. Findest du es wichtig, an besonderen Jahrestagen innezuhalten?

Ja! Am Geburtstag meiner einen Oma oder am Todestag meiner anderen Oma, ist es mir besonders wichtig kurz in mich zu gehen und mir zu wünschen sie wären noch da. Genauso wie der Todestag von der besten Freundin meiner Mama, die viel zu schnell von uns gegangen ist. Leider hält man häufig an den Tagen inne, an denen etwas schlimmes passiert ist.

477. Was würdest du in einen Guckkasten kleben?

Ein Foto vom Meer.

478. Welche Cremes verwendest du?

Nur Nivea Creme. Zur Zeit die neue Nivea Soft Mix Me in grün.

479. Wärst du gern körperlich stärker?

Schon ein wenig, besonders dann wenn ich auf der Arbeit so manche 120kg Patienten alleine umlagern muss.

480. Findest du, das jeder Tag zählt?

Jeder Tag und immer wieder aufs Neue. Es gibt Tage die man am liebsten streichen möchte oder Tage, an die man sich nicht mehr erinnert. Jeder Tag, an dem es uns gut geht, ist es besonders Wert gelebt zu werden. In diesem Sinne, macht jeden Tag aufs Neue lebenswert und zu etwas ganz besonderem.

Ich finde das Ende ja immer sehr apruppt. Zack, auf einmal ist es da. Diese Woche waren wirklich schöne Fragen dabei und auch viele Fotos für Euch =)

Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Bis bald,

Eure Tanja

 

 

1000 Fragen an Dich selbst – #22 & #23

Moin Ihr Lieben!

Ups.. da kam letzte Woche schon wieder kein neuer Beitrag zu 1000 Fragen an Dich selbst. Das lag daran das mein Blog quasi in der Aufbereitung war. Falls Ihr es gesehen habt, hat NordlichtMom eine .de Adresse. Während der Wartungsarbeiten und dem Technischen aufpimpen, ging es eben nicht zu schreiben. Aber hey, dafür gibt es heute die doppelte Packung.

Habt Ihr gesehen wie weit wir sind? Fast die Hälfte ist erreicht und Ihr konntet schon so viel über mich erfahren. Ich bin dennoch jedes Mal auf’s Neue gespannt wie die nächsten Fragen ausschauen .

421. Welches Ritual hast du beim Duschen?

Ich höre immer meine Lieblingsplaylist unter der Dusche.

422. Wie gefährlich ist deine Arbeit?

Ich arbeite mit Röntgenstrahlen und radioaktiven Substanzen, sowie mit Menschen, die ansteckende Krankheiten haben. Gefahr ist immer so eine Ansichtssache.

423. Welchen Kinofilm hast du genossen?

Eat Pray Love – mein absoluter Kino-Lieblingsfilm.

424. Welches Brettspiel magst du am liebsten?

Siedler von Catan

425. Wem hast du zuletzt eine Postkarte geschickt?

Ich glaube, meiner Freundin aus dem Urlaub. Aber das bringt mich auf die Idee in nächster Zeit mal wieder welche zu schreiben.

426. Wie eng ist deine Beziehung zu deinen Verwandten?

Nicht eng. Meine Eltern haben sich getrennt als ich 14 war. Zu der Seite meines Vaters habe ich absolut keinen Kontakt. Selbst zu ihm hab ich nur sporadisch Kontakt. Zu der Seite meiner Mama hab ich ab und zu mal Kontakt zu einer meiner Tante und selten Kontakt zu meiner Cousine und Großcousine. Das letzte Mal als wir wirklich eng zusammen waren, war als meine Oma 2016 gestorben ist.

427. Wann hast du zuletzt in ein Mikrofon gesprochen?

Ich kann mich nicht daran erinnern jemals in ein Mikrofon gesprochen zu haben.

428: Hast du gelegentlich Freizeitstress?

Gelegentlich? IMMER! Ich stehe meistens unter Strom und besonders in meiner Freizeit.

429: Was sind die drei schönsten Ereignisse des heutigen Tages?

Des heutigen Tages? Hmm mal überlegen… Ich habe heute 1 1/2 Stunden eher Feierabend gemacht. Ich habe heute die Einladungskarten für meine Geburtstagsfeier bestellt und heute Abend treffe ich mich noch mit einigen Kolleginnen.

430. Machst du manchmal einen Mittagsschlaf?

Auch hier wieder – manchmal? Wenn ich könnte täglich! Erst gestern haben Dan und ich uns noch einmal auf die Couch gelegt und 2 1/2 Stunden geschlafen. Schlafen geht bei mir immer, wenn ich denn kann.

431. Findest du es wichtig, dass deine Meinung gehört wird?

Ja, schon. Ich finde, dass jeder das Recht hat seine Meinung zu äußern und somit auch das Recht hat gehört zu werden.

432. Was ist dir in Bezug auf das andere Geschlecht ein Rätsel?

Alles…

433. Kannst du dich gut beschäftigen?

Ja, schon. Es gibt aber dennoch Momente in denen mir super langweilig ist und ich dann einfach schlafe.

434. Kannst du Dinge leicht von dir abschütteln?

Es kommt zwar drauf an was für Dinge es sind. Im Großen und Ganzen fällt es mir leicht.

435. Wie voll ist dein Bücherregal?

Nicht voll genug. Ich würde gerne mehr Bücher haben und mehr Zeit zum Lesen.

356. Bist du mit deiner Handschrift zufrieden?

Wenn ich nicht unbedingt in der Eile etwas hinschmiere =) Früher habe ich immer versucht meine Schrift zu ändern, bin aber beim Alten geblieben.

437. Können deine Hände machen, was dein Kopf will?

Hä?

438. Wie oft am Tag schaust du in den Spiegel?

Jedes Mal wenn ich an einem Spiegel vorbei laufe – somit ganz schön oft am Tag.

439. Klagst du schnell über körperliche Beschwerden?

Abgesehen von meinen täglichen Rückenschmerzen eher nicht so.

440. Klickst du auf Facebook manchmal „Gefällt mir“, obwohl du anderer Meinung bist?

Ähm – nein!

441. Wie persönlich ist deine Einrichtungen?

Meine Einrichtung spiegelt meinen Charakter und meine Vorlieben wieder. Alles ist sehr offen und wenn es nach mir gehen würde, dann wäre die Wohnung noch mehr in Pink und Glitzer eingerichtet. Nein Spaß!

442. Welchen Songtext hast du jahrelang falsch gesungen?

Zombie von The Cranberries.

443. Würdest du gerne viele Höhepunkte erleben, auch wenn du dann viele Tiefpunkte erleben müsstest?

Ich erlebe viele Höhepunkte in meinem Leben und bis jetzt hält es sich in der Waage was die Tiefpunkte angeht. Wenn es so weiter gehen würde, wäre ich dafür sehr dankbar.

444. Mit wem hattest du vor kurzem ein gutes Gespräch?

Ich hab in den letzten Wochen so viele tolle Menschen getroffen und hatte mit ganz vielen tolle Gespräche.

445. Was trinkst du an einem Tag vorwiegend?

Cola. Zum Frühstück, zum Mittag und abends. Ach ja und zwischendurch.

446. Welches Lied hast du zuletzt gesungen?

Jetzt und Hier von Luca Noel

447. Kannst du über dich selbst lachen?

Klar!

448. Wann hast du zuletzt eine Kopfmassage gehabt?

Zuletzt? Vermutlich auch hier – noch nie.

449. Wie sieht der ideale Sonntagmorgen aus?

Ausschlafen und Frühstücken bis Mittags.

450.  Machst du manchmal ganz allein einen langen Spaziergang?

Naja ganz allein bin ich nicht. Ich hab den Hund immer dabei und geh aber meistens ohne Mann und ohne Kind die Runde.

451. Wann hast du zuletzt Fotos eingeklebt? 

Letztes Jahr zum Geburtstag von Dan und meiner besten Freundin – es leben die Fotobücher =)

452. Worüber hast du vor kurzem deine Meinung geändert?

Ich weiß es nicht. Vermutlich über irgendwas, was mit den aktuellen Themen hier Zuhause zu tun hat.

453. Wann wärst du am liebsten den ganzen Tag im Bett geblieben?

Bei meinem vorletzten Dienst, da ich die Nacht durch gearbeitet hatte. Aber solche Tage kommen wirklich sehr sehr sehr selten vor.

454. Glaubst du an eine offene Beziehung?

Oh, gute Frage. Ich finde, wenn man eine offene Beziehung führen will, braucht man ja eigentlich gar keine Beziehung führen. Man hat einen Partner an seiner Seite mit dem man in die Kiste gehen kann, einen für Freizeitaktivitäten und einen für alles andere. Mit Beziehung und zusammen Leben hat das für mich nichts zu tun.

455. Welches Gesetz würdest du einführen, wenn du in der Regierung sitzen würdest?

Darf ich auch zwei? Also als erstes hätte ich die absolute Helmpflicht für Fahrradfahrer, Skateboarder und Rollerfahrer. Besonders bei den Kleinsten. Ich rege mich jedes Mal auf, wenn ich kleine Kinder auf ihren Lauffahrrädern sehe, die keinen Helm auf haben.

Und das zweite wäre: Für Männer und Frauen gleiche Gehälter egal in welchem Beruf!

456. Was würdest du mit einer Million Euro tun?

Mein Traumhaus bauen und falls dann noch Geld über sein sollte, ein neues Auto und in den Urlaub fahren.

457: Wie hieß oder heißt dein Lieblingskuscheltier?

Mein Lieblingskuscheltier heißt Conrad und liegt immer noch bei mir mit im Bett. Es war mal ein rosa Elefant inzwischen ist es eher eine undefinierbare Farbe und eine undefinierbare Form.

458. Was war deine weiteste Reise?

Nach Kroatien.

459. In welcher Haltung schläfst du am liebsten?

Auf der linken Seite, halb auf dem Bauch, mit angezogenem rechten Bein.

460. Zu wem gehst du mit deinen Problemen?

Kommt auf das Problem an. Aber meistens zu meiner Mama und zu Dan oder Esmeralda.

Eine volle Ladung Fragen und Antworten – nur für Euch. Naja gut und auch für mich =)

Ich wünsche Euch einen tollen Wochenstart.

Eure Tanja